Alle Umweltschutz-Termine in Ihrer Nähe

Veranstaltungsart Thema Ort Datum
Exkursion Brennen an der Alz (Radtour)Reinhard Klett führt uns zu den renaturierten Brennenflächen an der Alz und stellt das Potential der BN-eigenen Auwald-Flächen vor. Garching, Freibad-Parkpl, Tassilostr. 14

SA, 26.05.2018

Laubtunnel bauen im GriesZusammen mit tatkräftigen Kindern ab 12 J. erstellen wir einen Laubtunnel als Station des Naturerlebnispfades im Altöttinger Gries. Altötting, Herrenmühle

MO, 28.05. -
MI, 30.05.2018

Naturerlebnis GEO-Tag 2018 in Queng bei MarktlGEO-Tage, bestens geeignet für einen Schnupperkurs in Sachen Fauna und Flora! Kommen Sie doch einmal! Umweltstadl in Queng, bei Marktl

FR, 08.06. -
SA, 09.06.2018

Exkursion Salzachauen - Kathedralen der Zukunft (Rad)Dr. Ernst-Josef Spindler leitet die Radtour von Burghausen über Tittmoning nach Ostermiething. Von dort geht es mit der Lokalbahn in die Salzachauen. Abfahrt in Burghausen am Kunsthaus an der neuen Brücke um 8:30 Uhr, in Tittmoning am Parkplatz bei der Brücke um 10:45 Uhr, Abfahrt in Ostermieting mit Lokalbahn um 11:45 Uhr und Ankkunft in Weitwörth-Nussdorf um 12:22 Uhr. In Weitwörth erwartet uns Bernhard Riehl aus Salzburg und zeigt uns die ersten Maßnahmen in den Salzachauen und was noch weiters geplant ist. Rückfahrt von Weitwörth-Nussdorf um 15:52 und Ankunft in Ostermiething um 16:20 Uhr. Ab dort Rückfahrt nach Burghausen oder Tittmoning. Es kommen zu dieser Führung von Bernhard Riehl auch BN-Kollegen aus Tittmoning und Laufen-Freilassing. Burghausen, Neue Brücke

SO, 10.06.2018

Naturerlebnis TümpelsafariMit Lupe, Sieb und Pinsel, werden unter Monika Hagers Leitung Bachflohkrebs, Rückenschwimmer, Wasserskorpione und vieles mehr bestimmt. Burghausen, Bräugartl (an der neuen Brücke)

MO, 11.06.2018

Versammlung Kundgebung 2018: Gegen Salzachausbau - für NaturflussvarianteFür den Erhalt des letzten auf über 60 km noch freifließenden nördlichen Alpenflusses! Burghausen, Stadtplatz (Schlechtwetter Stadtsaal-Foyer)

SO, 17.06.2018

Naturerlebnis NSG Innleite / DachlwandWalter Sage führt in die Schlucht an der Dachlwand und macht uns auf die Besonderheiten dieses Naturschutzgebietes aufmerksam. Wanderparkpl. an Ortsverbindungsstr. Marktl-Perach, Höhe Leonberg

SO, 08.07.2018

Naturerlebnis Fledermaus-NachtMit Bat-Detektor und Taschenlampe spüren wir Fledermäuse auf. Garching, Freibad-Parkplatz, Tassilostr. 14

FR, 20.07.2018

Naturerlebnis PriessenthalwanderungDurch eher unwegsames Gelände entdecken wir mit Dr. Ernst-Josef Spindler ehemalige Nagelfluhsteinbrüche. Burghausen, Netto-Parkplatz (Burgkirchener Str. 62)

SA, 21.07.2018

Exkursion Trinkwasser im Altöttinger Forst (Radtour)Dr. Ernst-Josef Spindler erradelt mit uns den Altöttinger Forst, wo Trinkwasser über Aktivkohlefilter gefördert wird. Bahnhof Kastl

SO, 26.08.2018

Zammsteh´ - 17. und 18.9.2011

Z'ammsteh! am 17.+18.9.2011 (ein Generationswochenende): Gemeinsam mit der Bund Naturschutz Kreisgruppe Landshut (link) veranstalten wir ein Wochenende zum Thema "Jung lernt von Alt, Alt lernt von Jung"

Die Veranstaltung besteht aus drei Teilen (>>PROGRAMM HIER<<):

1) Fest der Generationen auf der Mühleninsel (Samstag ab 11:00 Uhr)

sensen und sensendengeln, Musik und Märchen lauschen, brackeln, Heilkräuter kennenlernen, Natur schmecken....

2) "Vom Kassenwart zum flashmob Aktivisten - Umweltschutzengagement im Jahr 2011" Podiumsdiskussion im Gasthof "Zur Insel"(Samstag um 20:00 Uhr)

Wie können sich Ehrenamtliche erfolgreich engagieren? Welche Aufgabe kommen auf die Verbände zu, wenn sie die junge Generation erreichen wollen?

3)"Twitter, flashmob, Guerilla Gardening - Neue Formen des Protests" - Ein Praxistag für alle Umweltengagierten(Sonntag ab 9:30 Uhr)

Was ist ein Flashmob? Wie organisiere ich eine Demo über Facebook und Twitter? Welche Alternativen gibt es zum Infostand in der Fußgängerzone? Gemeinsam werden neue Aktionsformen vorgestellt und entwickelt. --> Praxistag mit Teilnehmergebühr --> Anmeldung >>hier<<

 

gefördert durch